Samstag, 24. Oktober 2015

Der Garten der alten Dame von Nikola Hahn

Hallo meine lieben ich möchte euch zu der Blogtour Herzlich Willkommen heißen !
Ich hoffe ihr habt viel Spaß 

Interview mit der Hauptprotagonistin 

Hallo liebe Eli ,
Ich hoffe ich darf dich so nennen ?
Ja. Bloß nicht Elisabetha!
Mein Name ist Jaqueline und ich bin Bloggerin von der Seite Phinchensfantasyroom. Wir wollen gerne mehr von dir erfahren, daher habe ich einige Fragen an dich!

  1. Was ist dein Lieblings Fach in der Schule?
Das sag ich nur, wenn es Mama nicht zu lesen kriegt. Ich mag nämlich die Schule nicht so besonders und hab gar kein Lieblingsfach. Na ja, vielleicht Bio, aber nur ein bisschen, wenn die Lehrerin uns was über Blumen und Bäume erzählt. Es wär auch schön, wenn die Lehrerin wirklich mal mit uns eine Wanderung machen würde und Tee sammeln würde. Dass wir mit ihr Pfefferminze gepflückt haben, das war nämlich gelogen. Das hab ich nur gesagt, damit Mama nicht rauskriegt, dass ich heimlich in Frau Meyers Garten war.
 
  1. Hast du einen Lieblings Baum oder ein Lieblings Blume?
Der alte Kirschbaum im Garten von Frau Meyer, das ist mein Lieblings-Lieblingsbaum. Den hab ich schon gemocht, als ich noch gar nicht gewusst hab, dass das ein Kirschbaum ist. Aber die olle Eiche vor unserer alten Wohnung, die war auch toll. 

  1. Wie sollte später mal dein Garten aussehen?
So schön wie der Garten von Frau Meyer natürlich. Und ganz, ganz groß soll er sein! Mit Bambus, überall Farne, ein Teich, ein großes Erdbeerbeet und ganz viel Minze und Rosen, die über mein Haus wachsen und ein riesen Kirschbaum mittendrin! Und im Winter will ich ganz viel Topinambur ernten. Wie man das macht, hab ich von Frau Meyer gelernt.


  1. Bist du gut in Kirschkern weitspucken?
Nö, nicht so gut. Frau Meyer ist besser. Und Paps war sowieso der beste. Das hat meine Oma gesagt. Aber die ist schon gestorben. Aber nächstes Jahr übe ich wieder!


  1. Du spielst nicht gerne mit Barbies wie ich weiß. Mit was spielst du denn am liebsten?
Och, mal so, mal so. Aber am allerliebsten bin ich im Garten von Frau Meyer und dann schau ich, ob ich einen Frosch im Teich sehe. Oder Luigi – das ist eine kleine Eisenbahn. Wir fahren manchmal den Kirschbaum hoch und sogar übers Dach vom Haus von Frau Meyer, das macht Spaß!


  1. Wenn du groß bist was möchtest du später mal werden? Vielleicht Floristin?
Wenn ich groß bin, mache ich den Laden von der Blumenfrau vorn an der Ecke wieder auf. Und dann gibt`s da noch viel mehr Blumen wie früher, und auch Farne. Und Pfefferminze!


  1. Was machst du wenn du mal so richtig Langeweile hast?
Dann schleiche ich mich den Garten und frage Nikodemus aus. Das ist ein Troll. Eigentlich wohnt er in Norwegen, aber jetzt sitzt er unterm Kirschbaum, und wir haben viel Spaß miteinander. Na gut, manchmal schläft er auch ein bisschen viel. 

 
  1. Welchen Tee trinkst du am liebsten?
Na, Pfefferminztee natürlich! Mit Erdbeergeschmack!


  1. Wenn du ein Fabelwesen wärst welches Wesen wärst du?
Ich würd ja schon mal gern mit Nikodemus tauschen. Ein Troll zu sein, macht bestimmt Spaß. Aber dann denke ich, wenn ich den ganzen Tag nur rumsitzen müsste – nö, das würde mir dann doch nicht so gefallen.  


  1. Was ärgert dich am meisten?
Wenn Paps wieder mal keine Zeit für mich hat. Oder wenn er mir was verspricht, was er dann doch nicht hält. 


Ich danke dir liebe Eli das ich dir so viele Löcher in den Bauch fragen durfte . Das Interview mit dir hat mir sehr viel Spaß gemacht ;)

 Teilnehmer Links

Mittwoch = binchensbuecher.blogspot.de
Donnerstag =  auf schreibtrieb.aeom.de/Blog/
Freitag =  auf bookwormdreamers.blogspot.de
Samstag =  auf phinchensfantasyroom.blogspot.de
Sonntag =auf diebuecherfreaks.blogspot.de




Gewinnspiel:
Was ihr dafür tun müsst?
Findet denLösungssatz am ende der Tour. Jeden Tag gibt es ein neues Wort.
 Gewinnerpaket, was folgendes enthält:
1 Mini-Gewächshaus
3 Blumentöpfe
1 Taschenbuch der "Wintergarten"-Ausgabe von Nikola Hahn

Heutiges Lösungswort :" Alten "

Das Gewinnspiel findet ihr am Sonntag bei Janinas Blog statt Gewinnspiel

Bedingung ist  ein Bild von dem Bepflansten Minigarten vom Gewinner ;)


- Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten.
- Der Gewinner erklärt sich bereit, öffentlich bekannt gegeben zu werden.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Versand NUR innerhalb von Deutschland
- Keine Haftung für den Versand.
- Keine Auszahlung des Gewinns möglich.
 

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    O.K. woher bekommt man denn...Pfefferminzetee mit Erdbeergeschmack?

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin, ich habe die Minze mit Erdbeergeschmack tatsächlich in meinem Garten kultiviert. Ich hatte sie damals bei Rühlemanns bestellt, aber sicher gibt es noch andere Quellen im Netz. Das Erdbeeraroma ist übrigens sehr dezent; der Hauptgeschmack ist minzig. Wenn man die Blätter zwischen den Fingern reibt, kann man`s aber riechen.
      Viele Grüße
      Nikola

      Löschen
  2. Hallo ,

    Tolles und interessantes Interview :)
    Vielen Dank .
    Ich wünsche Dir schönen Samstag :)

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo zusammen, den Troll würde ich zu gerne mal kennen lernen !!!!! Und Bio war auch mein Lieblings Fach :-) .
    Lg lesemaus1981

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ein wirklich toller Beitrag, den ich gerne gelesen haben :D

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich h finde dieses Interview sehr gelungen. Pfefferminztee mit Erdbeergeschmack. Und es gibt ihn wirklich, bei mir im Kräutergarten wächstvwirklich eine Erdbeerminze, ohne Quatsch. Sie hat im Gegensatz zu den anderen Pferminzpfplanzen ziemlich kleine Blätter. Sie hat ein tolles Aroma.

    LG Bettina

    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen